Büro am Turm

/

Kommunikation & Recht 

 

Willkommen im Büro am Turm 


Wir sind Juristen und Journalisten und sitzen unter einem Dach, um Ihnen – jeder für sich – verschiedene Dienstleistungen rund um Recht und Kommunikation anzubieten:

  • Michael Schmuck mit seinem Anwalts- und Redaktionsbüro
  • Rainer Schons mit der Berliner Filiale seiner Anwaltskanzlei für Baurecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht (Hauptsitz Trier)
  • Der Berliner Sitz der Kanzlei Kohl Law mit juristischem Projekt- und Konfliktmanagement im Bau-, Vergabe-, Immobilien und Wirtschaftsrecht (Hauptsitz Trier)
  • Roland Walter mit seinem „Verlag am Turm zba.Buch"

Wir arbeiten völlig unabhängig voneinander im selben Haus. Wir sind keine Gesellschaft und keine Bürogemeinschaft, sondern freie „Einzelkämpfer". 

 

Über uns

Michael Schmuck

Der Anwalt und Journalist ist Absolvent der Hamburger Journalistenschule, war unter anderem Gerichts- uns Polizeireporter der „Berliner Zeitung", Pressesprecher der Berliner Anwaltskammer, Redakteur des Berliner Anwaltsblattes und Lektor. Seit 20 Jahren hält er Seminare zur klaren Kommunikation, vor allem zum klaren Juristen- und Verwaltungsdeutsch, und ist Autor mehrere Fachbücher. Als Anwalt ist er spezialisiert auf Presse- und Medienrecht.  (Foto: Sönke Tollkühn)      [mehr zu Michael Schmuck]

Rainer Schons

Rechtsanwalt sowie Fachanwalt für Mietrecht- und Wohnungseigentumsrecht und für Baurecht. Er hat seinen Hauptsitz in Trier und seine Zweigstelle in Berlin im „Büro am Turm". Neben dem Miet- und Wohnungseigentumsrecht und dem Baurecht leigt sein Schwerpunkt im Arbeitsrecht. Er begleitet Wohnungseigentumsgemeinschaften bei Problemen auch als WEG-Lotse.            [mehr zu Rainer Schons]

Kohl law

Kohl law erbringt hoch spezialisierte Leistungen des juristischen Konflikt- und Projekt-Managements im nationalen und internationalen Bau-, Vergabe-, Immobilien- und Wirtschaftsrecht – an fünf Standorten in elf Arbeitssprachen. Rechtsstreitigkeiten dauern lange und kosten allen Beteiligten viel Geld. Wo möglich, schlägt kohl law darum andere, bessere Lösungsansätze vor. Gerichtliche Streitigkeiten sollte das letzte Mittel der Problemlösung sein.

Roland Walter

Der ehemalige Gerichtsreporter des Berliner „Tagesspiegels" ist studierter Jurist und Inhaber des „Verlag am Turm zba.Buch". Er produziert und verlegt Firmen- und Familiengeschichten sowie Memoiren und rechtswissenschaftliche Publikationen. Zudem unterstützt Roland Walter Anwaltskanzleien bei ihrer Kommunikation, etwa bei ihrer Webseite und beim Erstellen von Broschüren.  [mehr zu Roland Walter]